Ländernachmittag Eritrea

 Überregional
 Pfarrheim Miteinander, Theatergasse 1, Weilheim
 Sonntag, 15.04.18   15:30
 18:30


Migrant*innen aus Eritrea bilden mittlerweile die zweitgrößte Gruppe in Deutschland. Auch im Landkreis Weilheim wohnen mittlerweile viele aus dem Land am Horn Afrikas. Das Land wird als „Nordkorea Afrikas“ bezeichnet. Darüber hinaus ist sehr wenig bekannt von einem der jüngsten Länder der Welt. Gemeinsam mit der eritreischen Gemeinde wollen wir das ändern und uns aus erster Hand und von einem Experten erzählen lassen.