Fortbildung für Ehrenamtliche "Engagement stärken. Haltung zeigen"

 Überregional
 Freitag, 28.09.18   14:00
 17:30


Im Herbst 2018 bietet die Freiwilligenagentur "Anpacken mit Herz" in Kooperation mit dem index  und in Zusammenarbeit mit dem Weilheimer Mehrgeneratonenhaus sowie der Caritas-Integrationslotsin eine Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche und Interessierte an:

"Engagement stärken. Haltung zeigen"

Menschen, die sich für soziale Minderheiten wie zum Beispiel Geflüchtete, Obdachlose oder Menschen mit Behinderung engagieren sind nicht selten gezwungen, sich für ihr Engagement zu rechtfertigen. In Situationen, in denen sie sich mit Unverständnis oder sogar Angriffen gegenüber ihrem Engagement konfrontiert sehen, fällt es oft schwer, die richtigen Argumente oder Strategien zu finden.
Diese 3-teilige Reihe mit Kompaktseminaren soll Freiwillige in ihrer Haltung für Mitmenschlichkeit bestärken und ihnen Handlungskompetenzen mit auf den Weg geben.

Termin im Landkreis Weilheim-Schongau:Freitag, 28.09.18, 14.00 – 17.30 UhrModul I „Zusammenhänge erkennen! Vielfalt, Vorurteile und Rassismus“ Mehrgenerationenhaus WeilheimMittwoch, 24.10.18, 17.00 – 20.30 Uhr Modul II „Haltung finden! Ungleich, aber gleichwertig“Veranstaltungsord n.n.Mittwoch, 28.11.18, 17.00 – 20.30 UhrModul III „Haltung zeigen! Selbst-bewusst und couragiert“Veranstaltungsort n.n.Die Teilnahme ist kostenfrei.Eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl notwendig.Die Fortbildungsmodule bauen aufeinander auf, können aber genauso gut einzeln besucht werden.Hier finden Sie den pdfFlyer mit genauen Informationen zur Fortbildung und den einzelnen Modulen.Kontakt und Anmeldung: Gabi Königbauer, Freiwilligenagentur, Tel. 0881/909590-17, koenigbauer@anpacken-mit-herz.de