Fahrradsternfahrt nach Hanau

Ein Jahr und vier Monate nach dem Anschlag in Hanau findet am 19.06.2021 um 13:00 eine Kundgebung zum Gedenken an die Opfer des rassistischen Anschlages vom 19.Februar statt. Zu diesem Anlass wird zu einer Sternfahrt aufgerufen. Aus allen Ecken Deutschlands können Interessiere nach Hanau kommen.

Das Geschehene soll nicht in Vergessenheit geraten und aufgeklärt werden.

Weitere Informationen auf der Website: Stern für Hanau – 19.06.21 – Fahrrad-Sternfahrt nach Hanau (stern-fuer-hanau.de)

Wir vom Solidaritätsbündnis von Asyl im Oberland möchten hier unsere Unterstützung zeigen. Daher planen wir eine Radtour von Weilheim nach Hanau. Es gibt mehrere Möglichkeiten teilzunehmen:

1.    Die harte Tour:
o   Strecke: ca. 400km
o   Zeitraum: 11.6-19.6
o   Streckenabschnitte: Augsburg, Nördlingen, Feuchtwangen Rothenburg ob der Tauber, Tauberbischofsheim, Wertheim, Aschaffenburg

2.    Die gemütliche Tour:
o   Anfahrt mit dem Zug ab Weilheim  am 19.06. um 7:49 --> Ankunft in Aschaffenburg 11:32
o   Strecke: ca. 35km

     3. Die individuelle Tour:
o   Zugfahrten bis Kahl (11km) am Main und Hanau Hbf sind auch möglich
o   Teilstrecken der harten Tour

4.    Unterstützungstour:
o   Spendet für jeden gefahrenen Kilometer Geld, der Erlös geht an die Hinterbliebenen des Anschlages

Ab sofort trainieren einige Teilnehmer*innen jedes Wochenende ihre Fitness, wer Lust hat hier teilzunehmen kann sich auch gerne Melden. Falls Ihr interesse habt bitte gebt uns Bescheid. Wir suchen auch noch Unterkünfte für die Teilnemer*innen der "harten Tour" zwischen Augsburg und Wertheim.

Alle weiteren Infos sind auch auf unserer Website bzw. auf der der Initiatoren zu finden. Wer mitmachen möchte, schreibe bitte an Stern-fuer-hanau-wm-sog[at]protonmail.com