Unterstützerkreis Murnau, Team 7 bei Murnau Miteinander e.V., und Umgebung

Wir brauchen Dich/ Sie für aktive Mitarbeit! Wir Unterstützer der Asylbewerber und der anerkannten Flüchtlinge aus Murnau sind seit Herbst 2013 aktiv, um zunächst Flüchtlinge im in Bad Kohlgrub auf vielfältige Weise zu unterstützen.  

Seit März 2015 ist die Asylbewerberunterkunft  Murnau-Westried ( Moosrain) bezogen und derzeit voll belegt. In 2017 folgte die zweite Unterkunft am Längenfeldweg. Seit November 2019 wird in Murnaus Norden eine dritte Unterkunft für Familien mit kleinen Kindern belegt. Dazu kommen jetzt viele neue Flüchtlinge nach Murnau im Rahmen des Familiennachzuges. Eine sehr große Aufgabe für alle Beteiligten. Wohnungen werden dringend gesucht!.

Neben Sprachunterricht, Familienpatenschaften der anerkannten Flüchtlinge, Sprachpatenschaft einzelner Flüchtlinge, die in und bei Murnau wohnen kümmern wir uns um Unterstützung bei Fahrten zum Amt oder Jobcenter. Wir kümmern uns um Arzttermine. Um Nachhilfeuntzerricht in Mathe und Deutsch.Früher unternahmen wir auch allgemeine Aktivitäten wie Basteln mit den Kindern, Ausflüge, Begleitung zum Schwimmkurs, Handwerkeln und vieles mehr, aber dafür fehlen uns jetzt aktive Menschen, die mitmachen wollen.

Um dem Ganzen einen guten formalen Rahmen zu geben, haben wir uns  seit September 2014 als Team 7 von "Murnau miteinander" zusammengeschlossen (www.murnaumiteinander.de).

Wenn Sie sich im Raum Murnau, Ohlstadt oder Bad Kohlgrub für die Flüchtlingsarbeit aktiv einbringen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an murnau(at)asylimoberland.de.

Wir haben unsere Aktivitäten in verschiedene Arbeitsgruppen aufgeteilt, z.B. AG Organisation der Unterkünfte, Aufbau "Kümmerer"  in Moosrain, Längenfeldweg, amTrat. AG Familienpatenschaft, AG Technik und Radl, AG Deutschunterricht,Mathenachhilfe AG Kinder ( derzeit unbesetzt), AG Mitarbeit durch jetzt anerkannte Flüchtlinge u.v.m. Derzeit brauchen wir vor allem Paten , Nachhilfelehrer/innen und Unterstützer bei Behördenterminen , zukünftig als Kümmerer in den Unterkünften. 

Weitere Einzelheiten erfahren Sie/erfährst Du auf unsererem bedarfsweise erscheinenden Newsletter. Hierzu bitte eine Mail an: murnau(at)asylimoberland.de

Du / Sie können selbst unterstützen, indem Du/ Sie

  • mit dazu beitragen, dass wir hier in Murnau eine Willkommenskultur etablieren bzw. erhalten
  • sich bei Team 7 aktiv mit einbringen
  • sich gut informieren, um Vorurteile in unserer Gesellschaft auszuräumen
  • eine Familienpatenschaft / Sprachpatenschaft übernehmen
  • ein mal pro Woche mit einer kleinen Gruppe Deutsch, Mathe oder Englisch üben
  • sich bei Übersetzungen einbringen
  • Schulbegleitung und Hausaufgabenbetreuung übernehmen
  • Fahrräder organisieren und in unserem Lager abgeben
  • mit Flüchtlingen Fahrräder reparieren
  • die Flüchtlinge bei der Suche nach Arbeitsmöglichkeiten unterstützen oder Arbeit anbieten
  • bei Wohnungssuche behilflich sind
  • selbst eine Wohnung für Flüchtlinge anbieten
  • mit Flüchtlingskindern spielen und basteln
  • zu Ärzten und Behörden begleiten
  • Ausflüge, Aktionen, Veranstaltungen organisieren und durchführen
  • den Kontakt zu Vereinen halten und vieles andere mehr

Wenn Sie spenden möchten:

1. Kleidung

bitte nicht unkoordiniert an die Unterkünfte, sondern über die

Kleiderzentrale im Kemmelpark Murnau, Dr. Friedrich u. Ilse Erhard Str. 11

 

2. Finanzielle Unterstützung der Aktivitäten von Team 7  bitte über:
Evangelisch-lutherisches Pfarramt Murnau
IBAN: DE08 70351030 0000 104471
BIC: BYLADEM1WHM
Sparkasse Murnau
Verwendungszweck: Asyl

Kontakt:
murnau@asylimoberland.de

Felix Groß, Teamsprecher

Teamsprecher Team 7

 

 

Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
482526272829301
492345678
509101112131415
5116171819202122
5223242526272829
1303112345
: Einzeltermin
: Regelmäßiger Termin

Die nächsten Termine

Mittwoch, 18.12.19 um 18:30 Uhr
Überregional