Unterstützerkreis Murnau, Team 7 bei Murnau Miteinander

Die Unterstützer der Asylbewerber und der anerkannten Flüchtlinge aus Murnau sind seit Herbst 2013 aktiv, um zunächst Flüchtlinge im Sonnenbichlhof und Urihof in Bad Kohlgrub auf vielfältige Weise zu unterstützen.  

Seit März 2015 ist die Asylbewerberunterkunft  Murnau-Westried ( Moosrain) bezogen und derzeit voll belegt. Im Unterschied zu anderen Einrichtungen versorgen sich hier die Bewohner selbst.

Neben Sprachunterricht, Familienpatenschaften der anerkannten Flüchtlinge, Sprachpatenschaft einzelner Flüchtlinge, die in und bei Murnau wohnen kümmern wir uns um Unterstützung bei Fahrten zum Amt oder Jobcenter. Oder wir unternehmen allgemeine Aktivitäten wie Basteln mit den Kindern, Ausflüge, Begleitung zum Schwimmkurs, Handwerkeln und vieles mehr.

Um dem Ganzen einen guten formalen Rahmen zu geben, haben wir uns  seit September 2014 als Team 7 von "Murnau miteinander" zusammengeschlossen (www.murnaumiteinander.de).

Wenn Sie sich im Raum Murnau, Ohlstadt oder Bad Kohlgrub für die Flüchtlingsarbeit aktiv einbringen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an murnau(at)asylimoberland.de.

Wir haben unsere Aktivitäten in verschiedene Arbeitsgruppen aufgeteilt, z.B. AG Organisation der Unterkunft  in Moosrain, AG Familienpatenschaft, AG Technik und Radl, AG Deutschunterricht, AG Kinder, AG Bedürfnisse der anerkannten Flüchtlinge u.v.m. Derzeit brauchen wir vor allem Paten und Unterstützer bei Behördenterminen für die anerkannten Flüchtlinge. 

Seit Februar 2016 unterstützt und koordiniert Team 7 auch die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe für die Unterkunft in Ohlstadt.

Eine Liste der Verantwortlichen für die verschiedenen Bereiche  finden sie hier. 

Weitere Einzelheiten erfahren Sie auf unserer monatlichen Newsletter, die Sie gern als Mitglied in unserem Infoverteiler erhalten. Hierzu bitte eine Mail an: murnau(at)asylimoberland.de

Sie können selbst unterstützen, indem Sie

  • mit dazu beitragen, dass wir hier in Murnau eine Willkommenkultur etablieren bzw. erhalten
  • sich bei Team 7 aktiv mit einbringen
  • sich gut informieren, um Vorurteile in unserer Gesellschaft auszuräumen
  • eine Familienpatenschaft / Sprachpatenschaft übernehmen
  • ein mal pro Woche mit einer kleinen Gruppe Deutsch üben
  • sich bei Übersetzungen einbringen
  • Schulbegleitung und Hausaufgabenbetreuung übernehmen
  • Fahrräder, Möbel, und weitere wichtige Gegenstände organisieren, in unserem Lager abgeben
  • mit Flüchtlingen Fahrräder reparieren
  • die Flüchtlinge bei der Suche nach Arbeitsmöglichkeiten unterstützen oder Arbeit anbieten
  • bei Wohnungssuche behilflich sind
  • selbst eine Wohnung für Flüchtlinge anbieten
  • mit Flüchtlingskindern spielen und basteln
  • zu Ärzten und Behörden begleiten
  • Ausflüge, Aktionen, Veranstaltungen organisieren und durchführen
  • den Kontakt zu Vereinen halten und vieles andere mehr

Wenn Sie spenden möchten:

1. Kleidung

bitte nicht unkoordiniert an die Unterkünfte, sondern über die

Kleiderzentrale im Kemmelpark Murnau, Dr. Friedrich u. Ilse Erhard Str. 11

Öffnungszeiten: Di 9-12 Uhr,  Fr 15.30-18.30 Uhr, jeden 1.Sa im Monat 10-13 Uhr

weiterleiten (erst wieder ab 8.1.2016!)

 

2. Finanzielle Unterstützung der Aktivitäten von Team 7  bitte über:

Evangelisch-lutherisches Pfarramt Murnau
IBAN: DE08 70351030 0000 104471
BIC: BYLADEM1WHM
Sparkasse Murnau
Verwendungszweck: Asyl

Kontakt:
murnau(at)asylimoberland.de

Erwin Keusch , Dagmar Diwok

Teamsprecher Team 7

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123
: Einzeltermin
: Regelmäßiger Termin

Die nächsten Termine

Donnerstag, 30.11.17 um 18:30 Uhr
Überregional
Montag, 04.12.17 um 19:00 Uhr
Überregional
Mittwoch, 10.01.18 um 20:00 Uhr
Überregional