Unterstützerkreis Pähl

Schon lange beschäftigte sich der Ort Pähl mit dem Thema Asyl. Im Dezember 2016 kam eine junge Familie aus Syrien zu uns und im Mai 2017 wurde die Hirschbergalm bezogen. Hier leben jüngere Männer vorwiegend aus dem Senegal, aber auch aus Sierra Leone, Afghanistan, Iran und Syrien.
Der Unterstützerkreis Pähl möchte den Asylsuchenden das Leben bei uns erleichtern und ihnen helfen, den Alltag zu organisieren.
Hierzu wurden mittlerweile Projektgruppen zu den Themen

  • Deutsch und Rechnen
  • Fahrräder und Verkehrsschulung
  • Mitfahrdienste
  • Aktivitäten in Vereinen
  • Feste und Ausflüge
  • Coaching

gebildet. Außerdem bieten wir ein Wochenprogramm in unserer kleinen Schule an, um den Asylbewerbern zu helfen, ihren Tag zu strukturieren.
Haben Sie auch Lust in Kontakt mit Menschen einer anderen Kultur zu kommen, zusammen zu lernen, zusammen etwas zu unternehmen, sich zusammen durch Formulare zu kämpfen, zusammen zu spielen und auch zusammen Spaß zu haben.  Möchten Sie sich informieren oder auch engagieren, dann freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen über paehl(at)asylimoberland.de.
Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie unsere Arbeit mit einer Geldspende unterstützen
Kontoinhaber Gemeinde Pähl, Verwendungszweck „Asyl“
Vereinigte Sparkassen Weilheim IBAN DE 08 7035 1030 0000 001263

Terminübersicht

Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
262526272829301
272345678
289101112131415
2916171819202122
3023242526272829
31303112345
: Einzeltermin
: Regelmäßiger Termin

Die nächsten Termine

Mittwoch, 25.07.18 um 19:00 Uhr
Überregional